Bio mit Gesicht



Warenkunde Salate

Frisch und abwechslungsreich durchs ganze Jahr
Jede Saison hat "ihren" Salat: Römersalat und Lollo Rossa läuten schon im Frühling das Salate-Jahr ein und begleiten uns auch noch durch den Sommer. Feldsalat und Endivien passen prima in die Herbstküche. Und sogar im Winter braucht niemand auf knackig Frisches zu verzichten, denn edle Gewächse wie Chicorée und Radicchio bereichern den Speiseplan in der kalten Jahreszeit. Steckbriefe dieser und anderer ausgewählter Salatarten verraten Ihnen, was drin steckt und warum es sich lohnt, auch mal Neues zu probieren.
Blatt für Blatt ökologisch
In der ökologischen Landwirtschaft werden chemisch-synthetische Pflanzenbehandlungsmittel und mineralische Dünger nicht verwendet. An ihrer Stelle setzen Öko-Bauern auf Maßnahmen, die Boden und Pflanze stärken und die sich in der Qualität ihrer Erzeugnisse wiederfinden.
Tipps für Einkauf und Küche
Wo gibt es Salate aus ökologischem Anbau zu kaufen? Woran erkennen Sie Öko-Salate? Wie können Sie die Salate zubereiten, damit möglichst viele wertvolle Inhaltsstoffe bewahrt werden? Schon probiert? Salate schmecken nicht nur roh!
Seite drucken
© 2005-2017   |   bio-mit-gesicht.de   |   Impressum   |   Datenschutz   |   Kontakt zur Initiative   |   Startseite bio-mit-gesicht.de